Benutzerspezifische Werkzeuge

Kursangebot

Folgende Kurse können Sie online absolvieren und dafür CME-Fortbildungspunkte erhalten:

Vitreomakuläres Traktionssyndrom

Dieses Lernprogramm führt Sie in die Grundlagen des vitreomakulären Traktionssyndroms (VMTS) ein. Ein Fokus liegt auf den anatomischen und molekularen Ursachen der Erkrankung.  Weiterhin wird ein neues, OCT-basiertes Klassifikationssystem ebenso vorgestellt wie erforderliche Untersuchungsmethoden, die eine zuverlässige Differentialdiagnose sicherstellen.

 

Wissenschaftl. Verantwortlicher: Prof. Dr. Anselm Kampik
Laufzeit der Fortbildung:
  12.05.2014 bis 11.05.2015
Zertifizierende Kammer: Landesärztekammer Baden-Württemberg

CME-Punkte: 2